Angela & Sebastian: Eine wunderschöne Sommerhochzeit am Rheinufer

September 24, 2018  •  Kommentar schreiben

Die Hochzeitssaision in diesem Jahr war für mich bisher ein Traum und sehr erfüllend. Leider kam dadurch mein Blog ein wenig zu kurz, denn mein Hauptaugenmerk liegt nun mal darauf, zu fotografieren und unvergessliche Geschichten in Bildern zu erzählen. Daher wird mein Blog in Zukunft weniger „textlastig“ sein und mehr Bilder für sich sprechen lassen. Denn mir ist es sehr wichtig Euch an meiner Berufung teilhaben zu lassen und Euch mit den Bildern mit auf eine Reise zu nehmen. 

Im ersten Blog nach der Pause nehme ich Euch mit zu einer freien Trauung direkt am Rheinufer in Philippsburg. An diesem Tag haben sich Angela und Sebastian das JA-Wort gegeben. Als mir die beiden bei unserem Kennenlernen von sich und der Art wie sie gerne ihre Hochzeit gestalten wollen erzählten, war ich begeistert und freute mich sehr dabei zu sein.

Bei dieser freien Trauung war Traurednerin Nicole Decker Brexton mal wieder in ihrem Element und verpackte die Geschichte der Liebe in wunderschöne Worte, passend auf beide zugeschnitten.

Nach der Zeremonie unter freiem Himmel gab es den Sektempfang ebenfalls direkt am Rhein. Die Zeit für die Paarbilder halte ich gerne so kurz wie möglich, denn schließlich soll das Paar mit seinen Gästen ja feiern und nicht so lange von der Feier abwesend sein. Direkt an dieser schönen Location waren die Fotos am sommerlichen Rheinufer jedoch schnell im Kasten. Angela und Sebastian waren einfach sie selbst und genau so mag ich die Menschen. Gern gebe ich dem Paar erst einmal den Raum für sich, ohne groß rein zu quatschen. An dem Tag war auch meine liebste Madeleine wieder dabei und sorgte für weitere fotografische Blickwinkel.

Zur Feier ging es ins Hotel Cristall, wo Ante und sein Team bereit waren die Gäste mit mediterranem Essen und feierlichem Flair zu verwöhnen. Es ist immer wieder schön für mich dort als Fotograf und Gast zu sein.

Das Highlight an diesem Abend war sicher das Feuerwerk, welches vor dem Hotel für Angela und Sebastian abgebrannt wurde. Fotografisch ist sowas immer eine kleine Herausforderung, aber wenn richtig gute Bilder dabei sind ist man natürlich echt happy.

Nach dem Hochzeitstanz ging die Feier zur Party über, in der die Band Laut+Leise ordentlich für Stimmung sorgte. Für Angela und Sebastian war das hoffentlich der Auftakt für eine lebenslange Party, die sie zusammen mal mit ruhigen mal mir rockigen Songs gestalten werden! Und natürlich mit vielen weiteren Reisen und Abenteuern. Denn meistens wenn wir telefoniert hatten, waren die Beiden unterwegs in fernen Ländern.


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Archiv
Januar (2) Februar März (2) April (2) Mai Juni (3) Juli August (1) September (1) Oktober November Dezember
Januar (2) Februar (2) März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August (1) September Oktober November Dezember
Januar Februar März (1) April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember