Jeannine & Patrick

January 06, 2019  •  Kommentar schreiben

Auf die Hochzeit mit Jeannine und Patrick freute ich mich schon seit mich Jeannine gefragt hatte. Sie ist eine Kollegin von mir und meinte schon vor 2 Jahren, wenn ich mal heirate, machst Du die Bilder ;-) Damals sicher noch eher aus Spaß - doch dann war es dann soweit.

Ende September ging es für mich im Hotel Blauer Reiter in Durlach los. Dort hatte Jeannine sich fürs Getting Ready eingerichtet. Als ich ankam, hatten meine zwei liebsten Mädels von Alltagsschön schon begonnen mit dem Make Up und Hairstyling. Es herrschte eine entspannte Atmosphäre. Großartige Arbeit von den Beiden – Jeannine verwandelte sich immer mehr zur Prinzessin. Bevor sie ins Kleid schlüpfte, fuhr ich kurz bei Patrick vorbei, der mich stilvoll mit einem Espresso empfangen hat. Schon beim Getting Ready achte ich darauf wichtige Gegenstände festzuhalten, so bei Patrick - für den seine Uhr an dem Tag eine besondere Bedeutung hatte. Ich frage die Paare immer vorher, was Ihnen wichtig ist um keinen Moment zu verpassen.

Nachdem Jeannine im Kleid verpackt war, ergaben sich im Zimmer noch tolle Bilder am Fenster, das sind tolle Momente, die man als Fotograf immer gern mitnimmt. Geheiratet wurde im Schloß Favorite in Rastatt. Eine tolle Zeremonie die wunderschön die Geschichte und Art der Beiden untermalte. Nach dem Sektempfang im Schloßhof gehörten die zwei dann mir fürs Paarshooting. Von romantisch bis sportlich war alles dabei ;-) Denn als Sea Hawks Fan musste der Football für Patrick mit aufs Bild.

An der Location empfingen uns bereits die Gäste im Spalier. Das war von Weddingplanerin Stephie perfekt arrangiert worden. Das Kunstwerk in Durlach war wunderschön dekoriert worden mit Arrangements von Blume Exclusiv. Patricia hatte auch den Brautstrauß von Jeannine gemacht. So passte wirklich alles perfekt zusammen. Ich fühlte mich jedenfalls sehr wohl an meinem Tisch, auch wenn ich recht wenig sitze, ist es immer schön einen Platz zu haben.

Nachdem alle Gäste gestärkt waren, ging es mit der Feier, Reden und natürlich dem Hochzeitstanz weiter. Jeannine und Patrick zeigten auch hier, was für ein gutes Team sie sind und sorgten für einen tollen Tanz. DJ Piwi eröffnete dann die Tanzfläche und heizte den Gästen ein, bis dann um Mitternacht noch ein Highlight wartete und wir alle zusammen in Jeannine Geburtstag reinfeierten.

Was soll ich sagen, Jeannine und Patrick waren für mich schon immer ein tolles Team, aber die Zwei an ihrem Tag noch mal so nah zu erleben war echt schön. Ein Paar, das schon so viel zusammen erlebt hat, merkt man einfach diese Verbundenheit an. Ich wünsche den Beiden jedenfalls viele Touchdowns im Eheleben und wenns im Leben auch mal anstrengend wird eine gute Defense! Danke für Euer Vertrauen!

 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Archiv
Januar (2) Februar März (2) April (2) Mai Juni (3) Juli August (1) September (1) Oktober November Dezember
Januar (2) Februar (2) März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August (1) September Oktober November Dezember
Januar Februar März (1) April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember